Skitty01
Beiträge: 1
Registriert: Do 8. Sep 2016, 21:50

Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

So 11. Sep 2016, 23:47

Guten Abend! Ich versuche derzeit die Steuerung (Funkwandsender Smoove Origin iO) meiner Rolläden über die Tahoma Box einzurichten. Bedauerlicherweise funktioniert das nicht und es wird immer nur die Meldung "Identifizierung der iO-Produkte fehlgeschlagen" angezeigt. Die Rolläden lassen sich über die Funkwandsender Smoove Origin iO problemlos bedienen. Hat hier jemand eine Idee oder Lösung? Vielen Dank im Voraus.

ManuFr
Beiträge: 5
Registriert: Di 20. Sep 2016, 18:20

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

Do 22. Sep 2016, 08:44

Hallo,

das würde mich auch interessieren, ich habe exakt das gleiche Problem.
Es wird kein Rollladen mehr erkannt, durch die TaHoma-Box.

Vitti1
Beiträge: 2
Registriert: So 2. Okt 2016, 12:27

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

Mi 5. Okt 2016, 14:50

Hallo Zusammen,

ich habe ein Ähnliches Problem mit meiner Tahoma-Box. Ich habe im Haus 14 x OXIMO 50 io Funkmotoren, jeder Funkmotor ist mit je einem Funkwandsender Smoove Origin Io verbunden und es funktioniert wunderbar.
Habe 12 von 14 Rolläden an der Tahoma-Box eingerichtet bekommen, doch die übrigen 2 Rolläden lassen sich nicht einrichten bzw. die Tahoma-Box erkennt diese nicht.

Hat jemand eine Idee oder Lösung?

Gruß
Vitti

ManuFr
Beiträge: 5
Registriert: Di 20. Sep 2016, 18:20

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

Mi 19. Okt 2016, 12:18

Schade das Niemand und auch somfy eine Lösung haben.
Mein Anbieter, bei dem ich es gekauft habe, sieht das Einbinden nicht als Bestandteil seiner Aufgabe.

ufbau
Beiträge: 9
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 15:13

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

Fr 21. Okt 2016, 19:09

Ich hatte das selbe Problem.
Grund war, dass 2 meiner 13 Motoren ab Werk schon einen Sicherheitsschlüssel hatten - wahrscheinlich durch die funktionalen Tests dort. Wenn dem so ist, dann findet die Tahoma die Motoren nicht. Die Wandsender haben damit natürlich kein Problem.
Lösung: man muss die Motoren auf Werkseinstellung zurücksetzen, eine Anleitung gibts dazu hier im Forum (ein paar mal Strom aus und einschalten, die Zeiten sind wichtig). Ein paar vollständige Auf- und Abfahrten waren dann auch nötig um die Endlagen zu lernen. Alternativ lass das den Installateur machen der die Rollläden eingebaut hat.

Viel Erfolg

Vitti1
Beiträge: 2
Registriert: So 2. Okt 2016, 12:27

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

So 30. Okt 2016, 19:15

Vielen Dank für den Tipp.
Ich werde es ausprobieren und mein Ergebnis posten.

jake117
Beiträge: 9
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 06:42

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

So 2. Apr 2017, 08:45

Hallo,

ich bin ebenfalls dabei meine 16 Oximos zu programmieren/anzulernen.

Leider ist das nicht so einfach. Ich wollte sie eigentlich mit dem Smartphone über die Tahoma steuern. Zusätzlich habe ich noch einen Situo 5 io Handsender.

Zur Zeit versuche ich jeden einzelnen Motor auf einen Kanal zu programmieren, um ihn dann der Tahoma beizubringen. Bei den ersten beiden hat das funktioniert, bei Rest hängt's gerade gewaltig, es kommt die Meldung das die Identifizierung fehlgeschlagen sei.

Bei Reset auf Werkseinstellungen bin ich mir nicht sicher ob ich damit auch die Verbindung zum Handsender unterbreche, und die Tahoma bei der Suche deswegen nichts findet da der Sender ja noch jungfräulich ist.

Wie gehe ich am besten vor? Leider kann ich nicht alle Rollläden gleichzeitig anlernen da die Situo nur 5 Kanäle hat.
Stand der Dinge ist jetzt das ich immer jeden Motor einzeln an Strom anschließe um ihn zu "finden".


LG
Jake

Benutzeravatar
smart_homer
Beiträge: 574
Registriert: Di 1. Mär 2016, 14:37

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

Mi 5. Apr 2017, 14:50

Hi Jake,

ein Motor reset ist dann erfolgreich, wenn er danach nicht mehr auf den Sender reagiert und Du zuerst Auf+Ab gleichzeitig drücken musst.
Die Programmierung ist erst dann beendet, wenn der Sender gespeichert bleibt. Auch dann noch, wenn Du mal kurz den Strom vom Motor
nimmst. TaHoma kann den Motor erst dann finden, wenn die Programmierung auch beendet ist. Kleiner Tipp: Du hast ja "nur" einen Situo.
Der arbeitet nicht bi-direktional also kannst Du für die Motorprogrammierung auch nach der Oximo RTS Anleitung hier vorgehen.
Danach einfach den Motor in TaHoma hinzufügen.

Gruß
homer

jake117
Beiträge: 9
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 06:42

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

Mi 12. Apr 2017, 18:49

Hallo,
das programmieren/einbinden der Motoren hat mittlerweile funktioniert. Dazu habe ich jeweils (für jeden Motor) alle Kanäle der Situo 5 benutzt. Jetzt möchte ich 5 Rollläden separat mit der Situo 5 ansteuern. Leider sind meine anderen 11 Rollläden noch mit der Situo verknüpft. Wie trenne ich die Verbindung der anderen 11 Motoren?


Gruss
Jake

Kutscher-Uli
Beiträge: 4
Registriert: Di 11. Apr 2017, 16:23

Re: Steuerung Rolläden über Tahoma-Box

Do 13. Apr 2017, 09:44

Hallo zusammen,
mein erster Beitrag.
Ich habe in meiner Wohnung 7 Rollläden mit RS100io Funkmotoren ausgestattet. Sechs davon sind mit einem Funksender Smoove RS100io verbunden, eine mit einem Smoove IN A/M io.
Über die Funksender funktioniert alles einwandfrei. Jetzt bin ich dabei die TaHoma-Box zu installieren bzw. einzurichten und habe das Problem das eine der Rollläden, welche mit einem der sechs Smoove RS100io gesteuert wird, von der Box nicht erkannt wird.

Bisher habe ich mehrfach versucht sie laut Anleitung anzulernen, so wie es bei allen anderen auch gegangen ist. Auch die Variante mit "überspringen", bzw. "ohne Funksender" habe ich mehrfach getestet, nichts passiert. Es kommt immer wieder die Mldung das es fehlgeschlagen ist.

Was kann ich jetzt noch probieren? Macht es Sinn alle anderen Antriebe vom Netz zu behmen und diesen einen Antrieb über die Sicherung zurück zu setzen?

Im vorraus besten Dank
Uli

Zurück zu „Produkte Hinzufügen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste