Trefzy
Beiträge: 1
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 18:13

Programmierung Endlagen RS100 io

Fr 8. Sep 2017, 14:28

Hallo zusammen
ich bin neu hier und stoße mit der Programmierung der Endlagen meiner Somfy RS100 io Motoren an meine Grenzen.

Ich habe folgenes im Einsatz
- 8x Somfy RS100 IO 15/17
- 1x Easy Sun IO
- 1x Tahoma Premium

Meine Rolladen haben keine feste Wellenverbindung

Alle Motoren sind eingelernt, lassen sich über die Easy Sun IO und die Tahoma steuern. Die obere Endlage haben die Antriebe selber gelernt. Da dort ein Anschlag vorhanden ist. Unten muss ich die Endlagen manuell einstellen.

Leider reagieren die Antriebe nicht so wie in der Anleitung angegeben. Habe auch schon alles auf Werkeinstellung gesetzt und von neuem begonnen (Einzeln oder Gesamt macht da kein Unterschied).
Wenn ich die Auf/Ab Tasten der Easy Sun IO 5sec drücke winkt der Antrieb mit einer AUF/AB Bewegung wie in der Anleitung angegeben. Dann kann ich ihn aber nicht in die Possition der Endlage fahren. Alle 4 Richtungstasten der Easy Sun funktionieren nur als Antriebsauswahl.

Hatte dieses Problem noch jemand. Es muss doch auch möglich sein die Endlagen nachträglich zu verändern.

Wäre um jeden Tipp dankbar

Sporty 883
Beiträge: 317
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 07:51

Re: Programmierung Endlagen RS100 io

Fr 8. Sep 2017, 15:54

Hallo Trefzy

Die Manipulationen in den Anleitungen beziehen sich immer auf sog. OneWay Sender (Smoove RS100 / Smoove IO / Situo 1+5 IO).
Mit einem TwoWay Sender wie dem Easy Sun oder gar der Tahoma sind keine Endlagen Einstellungen möglich.

Zurück zu „Funkantriebe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast