schmidberny
Beiträge: 2
Registriert: So 25. Mär 2018, 08:40

Marksie bei Regen und Wind automatisch einfahren

Mo 26. Mär 2018, 15:15

Hallo, ich habe meine Markise mit einem Funkmotor und fahre diese ein und aus über die Tahoma-Steuerung mittels ipad/iphone. Nun möchte ich dass die Markise bei Regen und Wind automatisch einfährt. Kann mir jemand behilflich sein, welche Produkte ich hierfür genau benötige? Benötige ich hier den Funk - Wind- und Helligkeitssensor Soliris Sensor RTS LED (Regensensor anschließbar) und den Regensensor Ondeis 230V AC? Funktioniert das dann in Verbindung mit der Tahoma-Steuerung?

mfg Bernhard Schmid

Sporty 883
Beiträge: 487
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 07:51

Re: Marksie bei Regen und Wind automatisch einfahren

Mi 28. Mär 2018, 09:35

Hallo Schmidberny

Fragt sich was für einen Markisenmotor genau verbaut wurde, RTS oder IO?
Eine Lösung wäre wenn es denn die IO Klasse wäre der Sunis WF IO und der Gerüchte weise kommende Eolis IO mit Regenfühleranschluss sowie der bekannte Ondeis genaueres müsste aber der Freundliche wissen.

schmidberny
Beiträge: 2
Registriert: So 25. Mär 2018, 08:40

Re: Marksie bei Regen und Wind automatisch einfahren

So 8. Apr 2018, 20:59

Hallo, der Markisenmotor ist ein Sunea 50 io. Müsste laut Somfy mit einem Soliris Sensor RTS LED mit Regensensoranschluss und Ondeis Regensensor funktionieren. Würde aber gerne auch es über einen Z-Wave Regensensor realisieren da dieser viel günstiger ist. Funktioniert das? Liebe Grüße Bernhard

Zurück zu „Funksender & Sensoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast