Tschonas
Beiträge: 1
Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:09

Raumthermostat für Jalousiesteuerung

Do 19. Mai 2016, 15:34

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich steuere in meinem Haus drei Jalousien eines Wintergartens mit Somfy Jalousieschaltern an. Mein Aufbau dafür sieht wie folgt aus:
1x Windsensor Soliris Sensor 9154080
1x Steuergerät Soliris IB 1818193 (übergeordnete Steuerung wg. Windsensor)
3x Steuergerät Centralis Uno IB VB 1810282 (untergeordnete Steuerung f. einzelne Jalousien)

Nun will ich in den Wintergarten ein Raumthermostat verbauen, welcher dann die Jalousien automaisch absenken lässt, wenn die eingestellte Temperatur erreicht wird. Nun ist mir jedoch aufgefallen, dass der von Somfy angebotene Thermostat (Somfy Raumthermostat 9709808) nur einen Einstellbereich von 0°C – 23°C hat. Dieser Bereich erscheint mir als etwas gering, da es ja heißen würde, dass die Jalousien automatisch bei 23°C (Max. Einstellung) abgesenkt werden, was auch bei Bewölkung im Sommer leicht erreicht wird und dann keine Verdunklung erwünscht ist.

Meine Fragen sind nun:

1. Kann man den Raumthermostat in solch einem Fall „ausschalten“?
2. Gibt es Erfahrung ob in meiner vorhandenen Steuerung auch ein anderer Thermostat funktioniert (ggf. anderer Hersteller mit Themperaturbereich 0°C - min 30°C). Wenn ja eine Empfehlung?


Ich würde natürlich einen Thermostat der Firma Somfy bevorzugen, da der Rest der Steuerung auch Somfy ist, habe aber keine Alternative der Firma Somfy gefunden.

Vielen Dank für die Antworten
Mit freundlichen Grüßen

Jonas O.

Benutzeravatar
LD@Yellows
Beiträge: 40
Registriert: Di 4. Aug 2015, 10:30

Re: Raumthermostat für Jalousiesteuerung

Fr 20. Mai 2016, 09:34

Hallo Jonas,

erstmals vielen dank für Ihre ausführliche Beschreibung.

Tatsächlich kann der Raumthermostat nur die max. Temperatur von 23° Grad.

Zu Ihren Fragen:
  1. Den Raumthermostat besitzt keine eigene Funktion zum deaktivieren. Jedoch können Sie dies umgehen, indem Sie die den Thermostat unter die aktuelle Temperatur stellen. Auf diese Weise ist der Kontakt geschlossen und es wird ein deaktivierter Modus simuliert.
    Beispiel: Im Windergarten herrscht eine Temperatur von 24° Grad und es scheint die Sonne. In diesem Fall können Sie manuell die Gradzahl auf 18° einstellen, sodass die Jalousien nicht herabsenken.
  2. Grundsätzlich ist es nicht möglich, bei vorhandenen Somfy-Installtionen Fremdfabrikate zu integrieren.
Eine Alternative bietet allerdings das Nachrüsten auf io-homecontrol Technologie. Falls Sie wie oben genannt die sonnenabhängige Steuerung in Kombination mit dem Temperaturthermostat nutzen möchten, ist die Integrierung eines Sonnensensor zwingend notwendig.
... dass die Jalousien automatisch bei 23°C (Max. Einstellung) abgesenkt werden, was auch bei Bewölkung im Sommer leicht erreicht wird und dann keine Verdunklung erwünscht ist.
Damit Ihr Wunschvorhaben realisierbar ist, benötigen Sie folgenden Produktkombinationen:
  • Funkempfänger EVB Slim Reveiver Variation io:
  • Hier haben Sie die Möglichkeit an jedem Motor einen Funkempfänger zu integrieren
  • Dies macht Ihre Motoren für io-homecontrole Funk kompatibel
  • Der Empfänger wird als Zwischenstecker angeschlossen
    = Die Aufrüstung auf io-homecontrole Funk ist besonders vorteilhaft, da diese Funkfrequenz eine bidirektionale Eigenschaft besitzt. Auf diese Weise erhalten Sie stets eine Rückmeldung über Ihren ausgeführten Befehl.
  • Windsensor Eolis WireFree io:
  • Für die windabhängige Steuerung Ihrer Behänge benötigen Sie ebenfalls einen Windsensor, der auf io-homecontrol Funkfrequenz arbeitet
  • Die Montage erfolgt drahtlos
  • Der Windsensor wird direkt über Funk am Funkempfänger eingelernt
  • Funkhandsender Situo io 5 Variation mit Scrollradfunktion o.ä.:
  • Mit dem Funkhandsender programmieren Sie den Funkempfänger EVB Slim Receiver Variation io
  • Ebenfalls wird mit dem Handsender der Windsensor in den Funkempfänger eingelernt
  • Sie haben die Möglichkeit Ihre Behänge nach Ihren Belieben in einer Einzel-, Gruppen- oder Zentralsteuerung zu bedienen. Insgesamt stehen Ihnen hierzu 5-Kanäle zur Verfügung.
  • Zudem können Sie weitere Produkte wie z.B. Lichter, Rollläden oder Screens bedienen
All die o.g. Produkte ersetzen Ihren Soliris Sensor, Soliris IB und die Centralis Uno IB's. Für die temperaturabhängige Steuerung benötigen Sie nun den...
  • Raumthermostat für innen und außen Thermis WireFree io:
  • Der Temperatursensor besitzt die Einstellung zwischen -20° bis +60° Grad
  • Den Sensor können Sie ganz einfach montieren, ohne die Notwendigkeit einer Verkabelung
Sollten Sie zusätzlich die sonnenabhängige Steuerung in Kombination mit Temperatur nutzen wollen, benötigen Sie noch einen Sonnensensor + intelligente Smart Home Lösung.
  • Sonnensensor Sunis WireFree io:
  • Mit dem Sensor können Sie eine sonnenabhängige Steuerung Ihrer Jalousien vornehmen
  • Einstellbare Helligkeitswerte zwischen 50-100 kLux. Beispiel: Ca. 50 kLux entspricht z.B. einen hellen Sommertag
  • Schnelle Montage, da keine Verkabelung benötigt wird
Für die intelligente Verknüpfung von Temperatur und Sonne biet sich die TaHoma Connect Box an.
Beispiel: "WENN= Temperatur > 23° Grad UND= Helligkeit= >50 kLux DANN= Jalousien fahren runter.
In diesem Beispiel bleiben bei einem bedeckten Sommertag die Jalousien oben, wenn die Temperatur von 23° Grad überschritten und es wolkig ist.

Bei weiteren Fragen können Sie diese gerne hier stellen.
Viele Grüße,
LD@Yellows

Zurück zu „Steuerungen & Sensoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast