Baschtler17
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 16:42

Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Mo 15. Mai 2017, 16:50

Hallo werte Community,

folgende Situation: In meinem Dachgeschoß möchte ich 3 Raffstores in ein Velux KLR200(die aktuell 4 Dachfensterrolläden und ein Elektrofenster steuert) einbinden, die Raffstores werden aktuell mit einer Situo io gesteuert.

Dazu möchte ich noch Sunis wirefree io und easy sun io pure einbinden, aber das sehe ich weniger als Problem an(derzeit:) )

Gibt es dafür eine Möglichkeit, quasi wie eine Übergabe/Kopie der Steuerung von Situo an KLR?
Denn meines Wissens ist doch momentan eine Art Sicherheitsschlüssel zwischen Situo und Raffstoreantrieb ausgetauscht. Was ich wegen schlechter Erfahrungen absolut vermeiden möchte, ist eine Neueinstellung der Endlagen der Raffstores.

Vielen Dank im Voraus!

Sporty 883
Beiträge: 510
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 07:51

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Di 16. Mai 2017, 09:05

Hallo Baschtler

Klar kann man die Motoren in die KLR Integrieren. Das Vorgehen ist relativ gut in der BA des KLR ab Seite 45 Beschrieben.
Wichtig dabei ein Situo ist ein OneWay und hat somit noch keinen Schlüssel im Empfänger deponiert, dies wird erst ab Stufe KLR welcher ein TwoWay Sender ist gemacht. Somit ist ein Reset der bestehenden Empfänger nicht nötig.

Baschtler17
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 16:42

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Di 23. Mai 2017, 10:48

Hallo Sporty,

zunächst vielen Dank!

Heißt das, dass ich anschließend die Situo nicht mehr verwenden kann?
Meine Bedenken gehen nur dahingehend, wenn etwas bei der Übertragung an KLR schiefgehen sollte, stehe ich dann ohne funktionierende FB da?

Und doch noch eine Frage zur Integration von Sunis und Eolis wirefree io: Kann ich diese genauso in KLR integrieren und steuern diese dann automatisiert die Raffstores? Heißt wiederum, dass ich dann Easy Sun io pure nicht (mehr) brauche?

Vielen Dank vorab!

Sporty 883
Beiträge: 510
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 07:51

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Mi 24. Mai 2017, 08:36

Hallo Baschtler

Die bestehende Konfiguration (Sunis, Eolis, Sensorbox, Situo, EasySun) bleibt davon unangetastet. Das bestehende System wird durch übergeben des Schlüssels aus dem EasySun an die KLR miteinander verknüpft und kann so auch darüber gesteuert werden. die Sensoren werden jedoch immer noch direkt mit den Empfängern kommunizieren.

Baschtler17
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 16:42

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Di 30. Mai 2017, 09:46

Hallo Sporty,

jetzt muß ich leider doch nochmal nachfragen, was genau ich auf der Situo 5 io machen muß, da dies in der BA der KLR sowie der Situo nicht genau beschrieben ist.

Auf Seite 67 der KLR BA beginnen die Erläuterungen zum Thema "Dem System, das bereits mit einer anderen Variante von io-homecontrol® Bedienungen angesteuert wird, ein VELUX INTEGRA® Control Pad KLR 200 hinzufügen".
Dort steht dann auf Seite 68 folgendes:" Sehen Sie in die Anleichtung der io-homecontrol® Bedienung. "

Wenn ich nun in die Anleitung der Situo 5 io schaue, weiß ich nicht genau, was ich wielange drücken muß. Ich nehme an die Prog-Taste auf der Rückseite, oder?
Für eine kurze Erläuterung wäre ich sehr dankbar.

Baschtler17
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 16:42

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Di 6. Jun 2017, 09:37

Hallo Community,

niemand eine Idee, was ich bei der Situo 5 io machen muß, um die Steuerung an das KLR 200 zu übergeben?

Vielen Dank im Voraus!

ober
Beiträge: 5
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 11:35

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Do 10. Mai 2018, 16:58

Sehr geehrtes Forum,

ich bin schon ziemlich verzweifelt, weil ich meine Oximo io 10/17 Antriebe im OG gesteuert durch jeweils eine Situo 1 io Pure nicht mehr auf das KLR 200 Pad bekomme (5x Velux Rollladen und 2x Velux Fenster im DG sind auf dem Pad. Habe im Forum auch schon einiges nachgelesen und auch schon vieles ausprobiert, doch leider alles ohne Erfolg.
Das System lief ca. 2 Jahre ohne Probleme, bis einer der Akkus aus dem KLR Pad sich tiefentladen verabschiedete und das KLR Pad in die Werkseinstellungen zurück versetzte.
In meinen Unterlage habe ich folgende Anweisung, die ich damals von Somfy bekommen habe, gefunden.

- Bei der Situo ca. 2-3 Sek. die "Programm" Taste drücken, bis der Antrieb reagiert
- Bei dem KLR Pad kurz die "Reset" Taste betätigen
- Bei dem KLR Pad "Neue Produkte hinzufügen"
- Gefundenes Produkt speichern

Alternativ dazu habe ich auch
- eine doppelte Spannungsunterbrechung durchgeführt (Strom 2 Sek. weg, dann 10 Sek. da und 2 Sek. aus und letztendlich wieder an)
- Antrieb bewegt sich
- Bei dem KLR Pad kurz die "Reset" Taste betätigen (habe ich auch ohne Reset Taste ausprobiert)
- Bei dem KLR Pad "Neue Produkte hinzufügen"

Doch leider findet das Pad keine neuer Produkte.
Was muss ich machen??
Bitte um Hilfe.
Vielen Dank im Voraus!
LG Ober

Sporty 883
Beiträge: 510
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 07:51

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Mo 14. Mai 2018, 11:08

Hallo zusammen

@Baschtler
Versuche einfach ein neues Produkt hinzu zu fügen, leider kenne ich das KLR System nicht und kann somit auch nicht genau die Schritte beschreiben.

@ober
Ev. hat das neue oder Rebootete KLR einen anderen Schlüssel als in den Motoren vergeben ist. Wenn das KLR nicht ausgetauscht wurde müsste eigentlich der Schlüssel noch der selbe sein ansonsten nur der Reset aller verbauten Motoren übrig bliebe.

ober
Beiträge: 5
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 11:35

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Mo 14. Mai 2018, 17:15

Hallo Sporty 883,

das KLR Pad ist das "alte" geblieben, nur um ganz sicher zu gehen, hatte ich versucht die Oximo Motoren über das "neue" Pad zu finden, doch leider auch ohne Erfolg. So konnte ich aber einen defekt am "alten" KLR Pad ausschließen.
Vielleicht noch eine Anmerkung zur Ausgangsposition.
Als das KLR Pad durch den defekten Akku alle Produkte und damit meine ich auch die Velux Produkte verloren hatte und sich vermutlich in die Werkseinstellungen zurück versetzte, hatte ich alle Oximo io Antriebe noch über eine Sicherung abgesichert. Dies konnte inzwischen in mühevoller Weise geänderte werden, so dass jetzt alle Oximo io Antriebe einzeln abgesichert sind. Doch leider ist es mir nicht gelungen, auch nicht nach abschalten aller Anriebe, abgesehen von dem Anrieb, der in Werkseinstellungen durch die doppelte Spannungsunterbrechung 2/10/2 gesetzt werden soll, einen Antrieb in das KLR Pad einzubinden.
Habe auch mit dem Kundendienst von Somfy telefoniert. Dort habe ich einen Link bekommen, wie die Oximo io Antriebe zurückgesetzt werden.
( : https://somfy-forum.de/faq-f126/einstel ... c903f7f727 ) Doch leider klappt das auch irgendwie nicht.
Wie soll ich Schritt für Schritt vorgehen??
Brauche ich vielleicht eine andere Fernbedienung als die Situo io Pure???
LG Ober

ober
Beiträge: 5
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 11:35

Re: Situo io an VELUX KLR 200 kopieren

Fr 18. Mai 2018, 10:39

Hallo an das Forum,

ich habe meine Probleme lösen können und möchte euch nun meine Erfahrungen gerne mitteilen, damit ihr es vielleicht etwas einfacher habt.

Grundsätzlich:
    Immer nur den Motor mit Spannung versorgen, der zurückgesetzt werden soll.
      Prüfen, wie der Rollladen aufgebaut ist, mit Stopper, festen Wellenverbinder, etc., damit im späteren Verlauf die Endlagen auch richtig programmiert werden. Ich hatte das Gefühl, dass die Endlagenprogrammierung mit zum kompletten Reset des Oximo 50 io gehört.
        Wichtig ist, dass die Programmierschritte genau eingehalten, also bitte mit der nötigen Ruhe an die Sache gehen, ich spreche da leider aus Erfahrung. 

        Zurücksetzen:
          Doppelte Spannungsunterbrechung: Strom für 2 Sek. AUS – 10 Sek. AN – 2 Sek. AUS – wieder AN.
            PROG-Taste gedrückt halten, bis der Motor, der zurückgesetzt werden soll zweimal wippt (ca. 10 Sek.).
              Endlagen nach Link programmieren : https://somfy-forum.de/faq-f126/einstel ... c903f7f727

              Da ich feste Wellenverbinder verbaut habe und auch keine Rollladenstopper habe, wähle ich die Anleitung „Obere Endlage fix und untere Endlage auf Drehmoment“. (Programmierung mit Situo 1 io pure)
              Dazu gehe ich wie folgt vor
                Aufwecken mit AUF + AB gleichzeitig, bis der Behang wippt.
                  Drehrichtung mit AUF oder AB prüfen (Achtung, nicht nur kurz antippen, da die Drehrichtung sonst nicht einwandfrei zu sehen ist, also ein klein wenig länger).
                    Falls die Drehrichtung falsch ist, mit der my-Taste ändern. Dazu gedrückt halten, bis der Behang wippt.
                      Obere Endlage: anfahren und mit my + AB-Taste gleichzeitig drücken und speichern.
                        my-Taste kurz drücken. Der Behang stoppt.
                          my-Taste gedrückt halten, bis der Behang wippt.
                            PROG-Taste kurz drücken (ca. 0,5 Sek.), der Behang wippt.

                            Einbinden des Antriebes in das KLR 200 Pad:
                              Beim Somfy Sender z.B. Situo 1 io Pure ca. 2-3 sek. Die Programmtaste drücken, der Antrieb reagiert kurz.
                                Beim KLR 200 Pad kurz die RESET-Taste drücken.
                                  Beim KLR 200 Pad in „Meine Einstellungen“ „Neues Produkt“ wählen.
                                    Beim KLR 200 Pad in “Neue Produkte“ „Neue Produkte hinzufügen“ wählen.
                                      Beim KLR 200 Pad in „Neue Produkte hinzufügen“ den Pfeil nach rechts anwählen und das Pad sucht und sollte im Idealfall ein neues Produkt finden, welches dann in "Meine Einstellungen“ unter „Produktname“ benannt werden kann.

                                      Ich hoffe ich kann mit diesem Beitrag den vielen Verzweifelten eine Hilfestellung geben und hoffe auf gutes gelingen.
                                      LG Ober

                                      Zurück zu „Funksender & Sensoren“

                                      Wer ist online?

                                      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast